EUCHNER setzt auf neue Technologien in der Lagerlogistik

EUCHNER setzt auf neue Technologien in der Lagerlogistik

Inbetriebnahme des neuen Lagersystems

Die EUCHNER GmbH + Co. KG hat Anfang Juli 2018 ihr neues Lagersystem in Leinfelden in Betrieb genommen. Die Kunden profitieren ab sofort von einer schnelleren Lieferfähigkeit der Produkte.

„Die Ein- und Auslagerkapazität wurde sehr stark erhöht dank der vier zusätzlichen Ein- und Auslagerports“, sagt Timo Schlinsog, Leiter Logistik und Controlling. Acht Roboter gewährleisten eine schnelle Zu- und Abfuhr der Materialbehälter. Eine Erweiterung auf bis zu 15 Roboter ist problemlos möglich.
„Die sauerstoffreduzierte Atmosphäre ermöglicht vorbeugenden Brandschutz“, so Timo Schlinsog weiter.

Die Firma EUCHNER legt mit dem Einsatz des neuen Lagers den Fokus auf innovative Technologien - nicht nur bei den eigenen Produkten, sondern auch bei der internen Lagerlogistik.