EUCHNER – More than safety.
EUCHNER – More than safety.
HomeProdukteNZ2VZ-2131E3VSM04

NZ2VZ-2131E3VSM04 (Best. Nr. 074471)

Sicherheitsschalter NZ.VZ.VSM, Steckverbinder SR11 (Zuhaltung, Ruhestromprinzip)

  • Gehäuse nach EN 50041
  • Steckverbinder SR11
NZ2VZ-2131E3VSM04 (Best. Nr. 074471)

Beschreibung

Anfahrrichtung

Abbildung

Abbildung

Horizontal

Umstellbar in 90°-Schritten

Zuhaltungsart

VSMRuhestromprinzip, Zuhaltung durch Federkraft. Entriegelung durch Anlegen von Spannung am Hubmagnet.

Schaltelement

2131HSchleichschaltglied 3 Ö + 1 S
Maßzeichnung
Maßzeichnung
2131H
2131H
Schaltfunktionen
Schaltfunktionen
Elektromechanische Sicherheitsschalter im Einsatz

Maßzeichnung

Maßzeichnung
aLeerlaufweg: Betätiger ist im Führungsschlitz, jedoch ohne Funktion auszulösen.
bSchaltvorgang beendet: Betätiger muss bis zu diesem Punkt eingeführt werden, um eine sichere Schaltung zu gewährleisten. Zum Ausschalten muss der Betätiger mindestens bis Punkt a zurückgezogen werden.

2131H

2131H

Schaltfunktionen

Schaltfunktionen

Technische Daten

Zulassungen

Zulassung EACZulassung DNV GLZulassung c_UL_us LISTED Class 2Zulassung CCC

Mechanische Werte und Umgebung

Gehäusewerkstoff
Gehäuse Leichtmetall-Druckguss, anodisch oxidiert
Masse
netto 0,7 kg
Umgebungstemperatur -25 ... 80 °C
Schutzart IP65
Mechanische Lebensdauer 2 x 106
Kontaktwerkstoff Silberlegierung, hauchvergoldet
Schaltprinzip Schleichschaltglied
Magnetausrichtung 3
Einbaulage beliebig
Anzahl Zwangsöffner Türstellung 3
Anzahl Schließer Türstellung 1
Anschlussart
1 x Steckverbinder SR11 (11 polig + PE)
Anfahrgeschwindigkeit max.20 m/min
Betätigungshäufigkeit max.1200 1/h
Zuhaltungsprinzip Ruhestromprinzip
Zuhaltekraft Fmax 2000 N
Zuhaltekraft FZh 1500 N
Rückhaltekraft 35 N
Auszugskraft 40 N
Betätigungskraft 45 N
Eintauchtiefe 52 mm

Elektrische Anschlusswerte

thermischer Bemessungsstrom Ith 4 A (> 70 °C => 2 A)
Gebrauchskategorie nach EN 60947-5-1
AC-15 4A 50V (> 70 °C => 2 A)
DC-13 4A 24V (> 70 °C => 2 A)
Magnetbetriebsspannung
DC 24 V -15% ... 10%
Kurzschlussschutz nach IEC 60269-1 4A gG (>70°C => 2A gG)
Bemessungsisolationsspannung Ui
AC/DC 50 V
Bemessungsstoßspannungsfestigkeit Uimp 1,5 kV
Schaltspannung
min. bei 10mA 12 V
Schaltstrom
min. bei 24V 1 mA

Zuverlässigkeitswerte nach EN ISO 13849-1

Ansteuerung der Zuhaltung
Kategorie Abhängig von der externen Ansteuerung der Zuhaltung
Performance Level Abhängig von der externen Ansteuerung der Zuhaltung
PFHD Abhängig von der externen Ansteuerung der Zuhaltung
Überwachen der Stellung der Schutzeinrichtung Überwachung der Stellung der Schutzeinrichtung
B10D 4,5 x 106

In Kombination mit Betätiger BETAETIGER-Z-G

Mechanische Werte und Umgebung

Nachlauf 4 mm

In Kombination mit Betätiger BETAETIGER-Z-GN

Mechanische Werte und Umgebung

Nachlauf 16 mm

Zubehör

Downloads

Technischer Support

Technischer Support
Haben Sie Fragen zu unseren Produkten und deren Anwendung? Unser Technischer Support hilft Ihnen gerne weiter.

+49 711 7597-500
support(at)euchner.de