EUCHNER – More than safety.
EUCHNER – More than safety.

Leseköpfe CMS mit Hall-Sensoren

Beschreibung

Der Lesekopf wird an dem feststehenden Teil der Schutzeinrichtung befestigt und ist über ein zweiadriges geschirmtes Kabel mit dem Auswertegerät verbunden. Der an der Schutzeinrichtung befestigte Betätiger wird beim Schließen der Tür an den Lesekopf herangeführt. Beim Erreichen des Einschaltabstandes erfolgt über den Lesekopf die Spannungsversorgung zum Betätiger und der Lesekopf überträgt die Daten des Betätigers zum Auswertegerät.

Magnetcodierte Leseköpfe

Im Lesekopf des Sicherheitssystems CMS sind Reed-Kontakte eingebaut. Das Funktionsprinzip der Reed-Kontakte (Öffner oder Schließer), die Zahl der eingebauten Reed-Kontakte und deren räumliche Anordnung bestimmen den jeweiligen Typ des Lesekopfes. Unter Einfluss eines Magnetfeldes des entsprechenden Betätigers werden die Kontaktzungen der Reed-Kontakte geschlossen.

Produktfinder

Schnellsuche
AS-Interface
Bauform
Anzahl Öffner
Anzahl Schließer
Leitungslänge
Leitungsmaterial
Anschlussart

Produkte (4)

Technischer Support

Technischer Support
Haben Sie Fragen zu unseren Produkten und deren Anwendung? Unser Technischer Support hilft Ihnen gerne weiter.

+49 711 7597-500
support(at)euchner.de