EUCHNER – More than safety.
EUCHNER – More than safety.

STP-BI-3A-2131A024SR11 (Best. Nr. 100105)

Sicherheitsschalter STP-BI-State, Steckverbinder SR11

  • Betätigungskopf aus Metall
  • Hilfsentriegelung an der Frontseite
  • Zusatzfunktion BI-State
  • Mit Türmeldekontakt
STP-BI-3A-2131A024SR11 (Best. Nr. 100105)

Beschreibung

Anfahrrichtung


Horizontal und vertikal

Umstellbar in 90°-Schritten

Zusatzfunktion BI-State

Zusätzlich verfügt der STP-BI über eine Funktion, die verhindert, dass

  • sich Personen im Fall eines Stromausfalls oder bei ausgeschalteter Maschine bei geöffneter Schutztür versehentlich einschließen können
  • die aktivierte Zuhaltung bei einem Stromausfall deaktiviert wird.

Magnetbetriebsspannung

  • AC/DC 24 V +10%, -15%

Zuhaltungsart

STP3Ruhestromprinzip, Zuhaltung durch Federkraft. Entriegelung durch Anlegen von Spannung am Zuhaltemagnet.

Schaltelement

2131Schleichschaltglied 2 Ö + 1 S + 1 Ö (Türmeldekontakt)

Hilfsentriegelung

Dient zum Entsperren der Zuhaltung mit Hilfe von Werkzeug. Zur Sicherung gegen Manipulation ist die Hilfsentriegelung durch Sicherungslack versiegelt.

Funktionszeichnung
Funktionszeichnung
Masszeichnung
Masszeichnung
Anschlussplan<br>2131SR11
Anschlussplan
2131SR11
Elektromechanische Sicherheitsschalter im Einsatz

Funktionszeichnungen

Funktionszeichnungen

Masszeichnungen

Masszeichnungen
1Hilfsentriegelung
2Sicherungsschraube

Anschlussbeispiele

Anschlussbeispiele

Technische Daten

Zulassungen

EAC_RU C-DE.MO05.B.00971/20c_UL_us_E155795_2/4CCC_2020980305000541_CQC2008010305306207

Elektrische Anschlusswerte

Anschlussleistung 8 W
Anschlussquerschnitt 0.34 ... 1.5 mm²
Bemessungsisolationsspannung Ui 50 V
Bemessungsstoßspannungsfestigkeit Uimp 1.5 kV
Gebrauchskategorie
DC-13 4A 24V
AC-15 4A 50V
Kurzschlussschutz nach IEC 60269-1 4A gG
Magnetbetriebsspannung
DC 24 V -15% ... +10%
Magnet-Einschaltdauer ED 100 %
Schaltspannung
min. bei 10mA 12 V
Schaltstrom
min. bei 24V 1 mA
thermischer Bemessungsstrom Ith 4 A

Mechanische Werte und Umgebung

Anfahrgeschwindigkeit max. 20 m/min
Anfahrrichtung A
Anschlussart
1 x Steckverbinder SR11 (11-polig + PE (nicht angeschlossen))
Anzahl Öffner Türstellung 1
Anzahl Schließer Zuhaltungsüberwachung 1
Anzahl Zwangsöffner Zuhaltungsüberwachung 2
Auszugskraft 30 N
Betätigungshäufigkeit max. 1200 1/h
Betätigungskraft 35 N
Einbaulage beliebig
Eintauchtiefe 24.5 mm
Mechanische Lebensdauer 1 x 10⁶
Rückhaltekraft 20 N
Schaltprinzip Schleichschaltglied
Schutzart IP65
Umgebungstemperatur -20 ... +55 °C
Werkstoff
Kontakt Silberlegierung, hauchvergoldet
Gehäuse Glasfaserverstärkter Thermoplast
Zuhaltekraft Fmax 2500 N
Zuhaltekraft FZh 2000 N
Zuhaltungsprinzip BiState

Zuverlässigkeitswerte nach EN ISO 13849-1

Überwachung der Zuhaltung und der Stellung der Schutzeinrichtung
B10D 3 x 10⁶

In Kombination mit Betätiger BETAETIGER-S-GT-SN

Nachlauf 5 mm

Zubehör

Downloads

Technischer Support

Technischer Support
Haben Sie Fragen zu unseren Produkten und deren Anwendung? Unser Technischer Support hilft Ihnen gerne weiter.

+49 711 7597-500
support(at)euchner.de